Schulkartei 13.0.007 im Download

Neuerungen in Version 13.0.007                             Stand: 06.01.2016
=======================================================

1. Grundschulempfehlung: Ein Umlaut in der Zeile „Datum, Ort“ führte zu einem
Fehler. Dieser ist nun behoben.

2. Grundschulempfehlung: Beim Löschen eines Eintrages in der Tabelle kam es
zu einem Fehler. Dieser ist nun behoben.

3. Geändertes Formular „Anmeldung Klasse 1 GS/GMS“: Die Felder Geburtsland,
Bekenntnis, Religionsunterricht und Verkehrssprache werden ohne
Entwertungsstriche gedruckt.

4. Auf dem Ausdruck „Protokoll für Beratungsgespräch GS“ wurde die
Gemeinschaftsschule ergänzt. (Variable Ausdrucke)

5. Grundschulempfehlung: Beim Teilformular des Kohlhammerverlags kann nun
auch das Blatt 6 und 5 ausgedruckt werden.

6. Schülerkarteikasten – Bereich ABLAGE: Beim Klicken auf die Spalte
VORNAME SCHÜLER wurden die Daten nicht korrekt angezeigt.
Dies ist nun behoben.

7. NEU: Die Noten der Notenkarteikarte aus SK-Zeugnis können nun in
Schulkartei eingelesen werden, so dass die Notenkarteikarte zum aktuell
angezeigten Schüler aufgerufen werden kann.
Die Daten müssen aus SK-Zeugnis (ab 7.2.005) zuvor exportiert werden. Damit
ist es nun nicht mehr erforderlich, dass SK-Zeugnis und Schulkartei auf dem
gleichen PC installiert sind, damit die Notenkarteikarte im Schüler-
karteikasten angezeigt werden kann.
Menü: „Daten – Schüler – Noten aus SK-Zeugnis einlesen“.

8. NEU: Der Menüpunkt zum Einlesen der Schülerbilder wurde nach „Daten –
Schüler – Schülerbilder einlesen“ verlegt.

9. Neue Vorlage für einen Schüler-/Elternserienbrief im DOCX-Format:
Serienbrief_Vorlage_DOCX.DOCX. Sie finden diese Vorlage im
TEXTE-Verzeichnis von Schulkartei. Über den Menüpunkt „Weiteres –
Ausdrucke“ können Sie diese Vorlage in Schulkartei einbinden.

10. Hilfsprogramm Excel2SK (für Einlesen von Excel-Daten) an
Schulkartei 13 angepasst.

11. NEU: Grundschulempfehlung kann nun bei der Report- und Serienbrief-
erstellung benutzt werden. (Feld GSE_C = Grundschulempfehlung /
Feld Wunsch_C = Beratungsverfahren / Feld Uebergang = tatsächlicher
Übergang / Feld Neu_Ort = aufnehmende Schule)

12. NEU: Grundschulempfehlung kann nun in der Freien Liste benutzt werden.
(Felder siehe Punkt 11)

13. Ausdruck der Grundschulempfehlung und der Gemeinsamen Bildungs-
empfehlung wurden aus den Vorgegebenen Ausdrucken (Schülerkarteikasten)
entfernt.

14. Menüpunkt „Hilfe – Auf Update prüfen“ wurde entfernt. Die gleiche
Funktion ist über den Menüpunkt „Internetupdates“ vorhanden.

15. Freie Liste: Bei der Auswertung der Adressdateien wird nun die
E-Mail-Adresse und die Briefanrede eingelesen.

16. Fehler beim Erstellen eines neuen Listenreports mit List&Label (LL)
beseitigt.

17. Der Ausdruck „Klassenübersichtsliste LL“ in den Vorgegebenen Ausdrucken
gibt nun auch das Geschlecht des Schülers aus.

18. Menü Drucken – Klassenübersichtsliste: hier wird nun die LL-Liste
ausgegeben.

19. Zwei neue Ausdrucke für die Variablen Ausdrucke:
– Etiketten-Druck Elternname HERMA 4623 LL  (Datei EtikettE.lbl)
– Etiketten-Druck Schülername HERMA 4623 LL  (Datei EtikettS.lbl)
Diese Ausdrucke können von Ihnen über den Menüpunkt „Weiteres – Ausdrucke“
in Schulkartei eingebunden werden.

20. Menü Drucken – Checkliste: hier wird nun die LL-Liste ausgegeben.