Sk-Newsletter Juli 2017 im Download

Hier die Themen dieses SK-Newsletters:

  1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
  2. Wartungsupdate Schulkartei 14.0.010
  3. Schulkartei 15 – Herbststatistik 2017 – Neues
  4. Schulkartei 14: Schuljahreswechsel für RS

Wartungsupdate Schulkartei 14.0.010 im Download

Neuerungen in Version 14.0.010                             Stand: 17.07.2017
======================================================

1. Bei den Schülern der REALSCHULE wird in den Stufen 5 und 6 beim erstmaligen
Starten dieser Version das Niveau M eingetragen. Änderungen können direkt im
Karteikasten vorgenommen werden.

2. REALSCHULE: Beim Schuljahreswechsel der Stufe 6 kann nun durch
Doppelklicken in der neuen Spalte NIVEAU das Niveau des betreffenden Schülers
geändert werden.

3. Anpassungen an SK-Zeugnis 8.0.007: Anzeige der Notenkarteikarte.

Wartungsupdate SK-Zeugnis 8.0.007 im Download

Neuerungen in Version 8.0.007                                     Stand: 26.05.2017
===========================================================

1. Neue Jahreszeugnisse der Stufen 5 und 6 (RS / WRS / Gym) für den neuen
Bildungsplan integriert.

2. Fächerkanon musste angepasst werden. Bitte überprüfen Sie auf JEDEN FALL
im Menü DATEN – EINRICHTEN -FÄCHERKANON den Fächerkanon für Ihre Klassen!

3. Die Anzeige der Noten in der Notenkarteikarte funktioniert nun auch bei
den neuen Bildungsplänen.

4. Die Ausdruck der Notenkarteikarte funktioniert nun auch bei den neuen
Bildungsplänen.

5. Gemeinschaftsschule: Der Aufruf des Lernentwicklungsberichts für die
Klassenstufen 7 oder höher (=alter Bildungsgang) funktioniert nun (wieder).

6. Grundschule Klasse 3 und 4: In den Formularen wird nun „SuG“ unterhalb der
einzelnen Fächer ausgegeben (KuU 6610-52, Abs.2).

7. Anzeigebedingung der Textfelder im Schulbericht der SBBZ Klassestufe 2
(Datei fs_2_2_2_a4_1516.crd) korrigiert.

8. SKZeugAdmin: Computerumzug kann nun eingelesen werden.

9. Zeugnisdeckblatt 2: Name des Schülers wird nun auch zentriert gedruckt.

10. Die Version der Zeugnisformulare wird nun auch im Menü HILFE – Über…
angezeigt.

11. Ein Fehler beim Ausdrucken der Verbalen bzw. Allgemeinen Beurteilung
wurde behoben.

12. SK-Eingabe 8.0.008 mit Anpassungen an SK-Zeugnis 8.0.007 integriert.

13. Lernentwicklungsberichte: „Zieldifferenter Unterricht“ kann nun auch
bei der Eingabe der Niveaustufen G, M und E erfasst werden.

Wartungsupdate SK-Prüf-HS 6.8.002 (GMS) im Download

Neuerungen in Version 6.8.002                                     Stand: 02.05.2017
========================================================

1. Beim Löschen einer Jahresnote wird nun auch die entsprechende Note im
Karteireiter „Übersicht“ gelöscht.

2. Falls man bei den musischen Fächern bei ALLEN Fächern noch eine Null (also
keine Note) eingetragen hatte, konnte es zu einem Fehler in der Übersicht
kommen. Dieser Fehler ist nun gefixt.

TRU-Soft GmbH, 77855 Achern

SK-Prüf-HS für Gemeinschaftsschulen im Download

Die Durchführung der HAUPTSCHUL-Abschlussprüfung für Klassen der Stufe 9 mit dem Bildungsgang Gemeinschaftsschule ist mit dem bisherigenProgramm SK-Prüf-HS 6 ist NICHT möglich!

Daher erhalten Sie mit dem Setup im Download-Bereich für das Programm SK-Prüf-HS (GMS) ein speziell für Gemeinschaftsschulen angepasstes Prüfungsprogramm zur Durchführung der HAUPTSCHUL-Abschlussprüfung.

In diesem Programm sind neben den Anpassungen der benötigten Fächer und der
Berechnungen auch sämtliche offiziellen Zeugnisformulare enthalten.

Um das Programm nach der Installation zu lizenzieren, nutzen Sie bitte Ihre bereits vorhandene Lizenz für das Programm SK-Prüf-HS 6.

Sollten sie das Lizenzblatt nicht zur Hand haben, können Sie es auf dieser Webseite im Bereich „Service – Kundenlogin“ nach Eingabe Ihrer Lizenznummer und Ihres TS-Codes herunterladen.

SK-Newsletter Febr./März 2017 im Download

Hier die Themen dieses SK-Newsletters:

1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
2. Wartungsupdate Schulkartei 14.0.007
3. Wartungsupdate Schulkartei 14.0.006
4. Tipp der Hotline: Filtern in Geführter Gruppierung

Wartungsupdate Schulkartei 14.0.009 im Download

Neuerungen in Version 14.0.009                             Stand: 31.03.2017
========================================================

1. Manuelle Neuanmeldung: Fehler beim Speichern der Vorgabewerte beseitigt.

Neuerungen in Version 14.0.008                             Stand: 30.03.2017
========================================================

1. Bei der manuellen Neuanmeldung eines Schülers aller Klassenstufen, außer
Stufe 1 und 5, wurde ein Fehler beim Ausdruck gefixt.

2. Grundschulempfehlungen: Auf dem Ausdruck der Gesamtliste wurden die
Merkmale Migration und Ausländer nicht korrekt ausgegeben.

Neuerungen in Version 14.0.007                             Stand: 29.03.2017
=======================================================

1. Bei der manuellen Neuanmeldung eines Schülers der Klassenstufen 1 und 5
kann nun der Aufnahmebescheid ausgedruckt werden.

2. Neuer Wert für das Bekenntnis „Islam sunnitischer Prägung“ in die Werteliste
aufgenommen.

3. AES kann nun beim Wahlpflichtfach (auch über die Schnelleingabe) eingegeben werden.

4. Abfrage der Religionszugehörigkeit im Rahmen der Schulanmeldung.
Diese neue Anforderung des KM (siehe Brief des KM vom 16. März 2017) wurde in
Schulkartei umgesetzt. Bitte entnehmen Sie nähere Angaben dem genannten
Brief.
In Schulkartei wurde hierzu bei den Werten für das Bekenntnis der Wert für
Islam sunnitischer Prägung aufgenommen.
Die notwendige Einwilligung für die Weitergabe der Schülernamen an die
betreffenden Religionsgemienschaften kann im Karteikasten, während der
manuellen Neuanmeldung und über die Schnelleingabe erfasst werden. Bitte
beachten Sie, dass in der Schnelleingabe nur die Schüler angezeigt werden,
bei denen diese Einwilligung vorgesehen ist.
Die Auswertung dieser Einwilligung kann über die Geführte Gruppierung und die
Freie Liste erfolgen. Auch in einem Serienbrief steht der Wert zur Verfügung.

5. Der Ausdruck der Wahlpflichfachliste im Menü Drucken kann nun für den alten und den neuen
Bildungsplan erfolgen.

6. Im Anmeldeformular GS/GMS wurde in den E-Mail-Feldern der Unterstrich nicht
ausgedruckt. Außerdem fehlte das Feld für die E-Mail-Adresse des 2. Erziehungs-
berechtigten. Diese Fehler sind nun korrigiert.

7. Auf dem Lehrerausweis Einzelformular A5 wird nun auch die Straße des Lehrers
gedruckt.

8. Neues in der Schülerbeförderungsliste:
Es wird in der Liste der Klassenlehrername mit ausgegeben, außerdem gibt es
beim Schüler eine laufende Nummer und Anzeige der Fahrschüler pro Klasse im
Gruppenfuß.
Im Seitenfuß wird außerdem noch einmal die Gesamtsumme der Fahrschüler des
gesamten Ausdrucks angegeben.

9. Neues in der Checkliste:
In der Checkliste werden VKL Schüler nun grau hinterlegt.
Sind in der Liste VKL Schüler vorhanden wird im Seitenfuß ein entsprechender
Hinweis incl. der VKL Gesamtzahl mit ausgegeben.

10. Verbesserte Namensschilder (größere Schrift und Klassenbezeichnung).

11. Schülerdaten 2 – Abschluss aktueller Bildungsgang: Hier kann nun auch
„RS-Abschlussprüfung nach Klasse 10“ erfasst werden (für GMS).
Diesr Wert wurde auch in die Schenlleingabe mit aufgenommen.

12. Verbesserte Prognose: Es wird nun eine Zwischensumme für die Klassen-
stufen ausgegeben.

13. Grundschulempfehlungen: Der Ausdruck der Gesamtliste wurde dahingehend
verbessert, dass auch eine Auswertung der Daten durchgeführt wird.

Wartungsupdate Schulkartei 14.0.006 im Download

Neuerungen in Version 14.0.006                             Stand: 15.03.2017
=====================================================
1. Auf dem Ausdruck Klassenübersichtsliste wird nun auch die zweite
Staatsangehörigkeit ausgegeben. In der Summe am Ende wird nun bei der
Anzahl der Ausländer die 1. und die 2. Staatsangehörigkeit berücksichtigt.
(Ein Schüler ist deutsch, wenn eine der Staatsangehörigkeiten deutsch ist.)

2. Im Formular „Erklärung zum Besuch des Fachs Französisch in Klasse 6“ kann
auch 4-stündiger Unterricht ausgewählt werden.

3. Auf den Formularen zur Schullaufbahnentscheidung GMS Klasse 8 und 9 (Blatt 4)
wurden Schreibfehler behoben.

4. Fehler beim Ausdrucken des Anmeldereports (manuelle Schülerneuanmeldung)
wurde behoben.

5. Elternvertreter: Beim Ausruck werden nun nur die markierten Datensätze
ausgegeben.

6. Im Serienbrief für Lehrkräfte werden nun auch die Felder BEKENNTNIS und
STAAT1 gefüllt.

7. Der Aufruf „leere Seite in Textverarbeitung“ funktioniert nun wieder
aus dem Lehrer- bzw. Elternvertreter-Karteikasten.

8. Im Formular der Extraausdrucke „Antrag auf Beurlaubung“ ist ein Schreibfehler
behoben worden.

9. In der Klassendefintion kam es zu einem Fehler, wenn die Schulart geändert
wurde. Dieser Fehler ist nun behoben.

SK-Newsletter Januar 2017

Hier die Themen dieses Newsletters:

  1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
  2. Wartungsupdate SK-Zeugnis 8.0.006
  3. Wartungsupdate SK-Eingabe 8.0.007
  4. Schulkartei 14.0.005
  5. Niveaustufen in der Realschule
  6. Lernentwicklungsberichte: Texte von verschiedenen Lehrkräften
  7. Tipp der Hotline: Grundschulempfehlungen 2017

Wartungsupdate SK-Eingabe 8.0.007 erhältlich

Hinweis: Dieses Wartungsupdate erhält man direkt aus SK-Eingabe heraus.
Wählen Sie dazu im Menü Hilfe den Menüpunkt „Updates über Internet“.

Neuerungen in Version 8.0.007                                     Stand: 29.01.2017
==========================================================

1. GMS: Ein Fall, bei dem nicht die Texte aller beim Export in SK-Eingabe
ausgewählten Klassen in SK-Zeugnis eingelesen werden konnten, wurde mit
diesem Update gelöst. Wichtig: Es ist mindestens SK-Zeugnis 8.0.006 in der
Schule notwendig, damit dort ALLE Texte eingelesen werden können!

2. GMS: Ein Problem, welches durch leere Texte beim Transfer hervorgerufen
werden konnte, wurde gelöst.

Wartaungsupdate SK-Zeugnis 8.0.006 im Download

Neuerungen in Version 8.0.006                                     Stand: 29.01.2017
==========================================================

1. GMS: Ein Fall, bei dem nicht die Texte aller beim Export in SK-Eingabe
ausgewählten Klassen in SK-Zeugnis eingelesen werden konnten, wurde mit
diesem Update gelöst.

2. GMS: Ein Problem, welches durch leere Texte beim Transfer hervorgerufen
werden konnte, wurde gelöst.

Wartungsupdate SK-Zeugnis 8.0.005 im Download

Neuerungen in Version 8.0.005                                     Stand: 19.01.2017
============================================================

1. Das beim Schüler individuell gesetzte Zeugnisdatum kommt nun auf dem
Zeugnisformular an.

2. Ein Tippfehler im Fächerkanon der Stufe 8 und 9 der GMS verhinderte, dass
das zugehörige Zeugnisformular angezeigt werden konnte. Das ist nun behoben.

3. Auf manchen PCs wurde der Fächerkanon bei jedem Neustart des Programmes
unnötigerweise aktualisiert. Dies sollte nun nach einem einmaligen Starten
dieser Version erledigt sein.

4. Die Bereiche innerhalb der Texte (z. Bsp. Lernentwicklungsbercht) können
nun frei sortiert werden. Diese Sortierung wird auch bei der Texteingabe
verwendet. Auch SK-Eingabe verwendet diese Sortierung, wenn es aus dieser
Version von SK-Zeugnis erzeugt wurde.

5. SKZeugAdmin: Beim Versuch ein vorhandenes Verzeichnis über ein anderes,
bestehendes zu kopieren kam es zu einem Fehler. Dieser ist nun behoben.

6. SK-Eingabe (GMS): Religionsunterricht, Zeugnisdatum, etc. kommen nun
korrekt im Zeugnisformular in SK-Eingabe an.

7. Korrektur in SKZeugUser.

Wartungsupdate SK-Zeugnis 8.0.004 im Download

Neuerungen in Version 8.0.004                                  Stand: 16.01.2017
======================================================
1. Die Fächer im Fächerkanon der Gemeinschaftsschule (Stufe 5 und 6) wurden
korrigiert.

2. SK-Eingabe: Klassenlehrer/in, Datum, Schulname werden nun im Zeugnis
angezeigt.

3. „Ausdruck mit gewählten Angaben“ funktioniert wieder.

4. SK-Eingabe 8.0.004 ist enthalten.

Schulkartei 14.0.005 im Download

Neuerungen in Version 14.0.005                             Stand: 13.01.2017
========================================================

1. Ausdruck des Aufnahmereports und Anmeldereports in der LL-Version
funktioniert nun (wirklich).

2. Meldung („Bitte zuerst das Fenster schließen“) beim Schließen des Programmes
kommt nun nicht mehr.

3. Datei zum Importieren von Excel-Daten wird nachgeliefert.

4. Die Datei zur Übergabe von Daten an SK-Zeugnis 8 wurde angepasst, so dass
für die GMS das Profilfach, das Wahlpflichtfach und der Religionsunterricht
korrekt weitergegeben werden. Dies betrifft die Weitergabe der Daten über ein
Spcihermedium wie z. Bsp. einen USB-Stick.

SK-Zeugnis 8 im Download

Wichtigste Neuerungen in Version 8.0.001                       Stand: 11.01.2017

=================================================

  1. Neue Stundentafeln für Stufen 5 und 6 in der Realschule, Werkrealschule, Gemeinschaftsschule und im Gymnasium.
  2. Neue Zeugnisformulare (Halbjahr) für Stufen 5 und 6 in der Realschule, Werkrealschule, Gemeinschaftsschule und im Gymnasium.
  3. In der Realschule kann nun das Niveau einer Note durch den Buchstaben m oder g (M und G geht auch) direkt bei der Notenerfassung eingegeben werden. Falls kein Niveau (also kein Buchstabe) eingegeben wird, wird automatisch das mittlere Niveau eingetragen. Falls nur im mittleren Niveau unterrichtet wurde, kann das entsprechende Zeugnisformular, gekennzeichnet mit M im Namen, gewählt werden. Bei einer Kennzeichnung mit G+M sind beide Niveaus darin enthalten und werden bei jeder Note ausgegeben.
  4. SK-Zeugnis ist nun mandantenfähig. Das bedeutet, dass eine Installation auf einem Server mehrere unterschiedliche Schulen bedienen kann.
  5. Textvorschläge können nun noch besser bearbeitet werden (verschieben, kopieren, löschen, editieren). Auch ist es nun möglich in den Formulierungsvorschlägen eigene Bereiche einzurichten. Eigene Textvorschläge können nun direkt in SK-Zeugnis eingelesen werden.
  6. SK-Eingabe wurde den neuen Gegebenheiten angepasst und man kann nun mehr als eine Klasse damit bearbeiten.

Neuerungen in Formular-Version 2.0.001

=================================================

  1. Zeugnisformulare (Halbjahr) für Stufe 5 und 6 in der Realschule
  2. (mit Niveau-Angabe auf Zeugnisformular)
  3. Zeugnisformulare (Halbjahr) für Stufe 5 und 6 in der Werkrealschule
  4. Zeugnisformulare (Halbjahr) für Stufe 5 und 6 im Gymnasium
  5. Lernentwicklungsbericht für Stufe 5 und 6 nach neuen Bildungsplan
  6. Lernentwicklungsbericht ab Stufe 7 nach bisherigem Bildungsplan
  7. Deckblatt für Lernentwicklungsbericht

TRU-Soft GmbH, 77855 Achern

SK-Newsletter Dezember 2016 im Download

Hier die Themen dieses Newsletters:

1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
2. SK-Zeugnis 8
3. Hauptschulabschlussprüfung in der Gemeinschaftsschule
4.
Tipp der Hotline: Hilfsprogramm SK-User

 

Befristete Aktion: SK-Zeugnis 8

Befristete Aktion: SK-Zeugnis 8

Im Menü Downloads – SK-Zeugnis finden Sie ein Bestellformular für die neue Version von SK-Zeugnis 8.
Schulen mit einer derzeit aktuellen Lizenz für Version 7 bezahlen nur den Updatepreis.
Alle anderen Schulen können bis zum 31.12.2016 zu einem Sonderpreis SK-Zeugnis 8 erwerben.
Sie sparen 100 Euro!

Was ist neu in SK-Zeugnis?

Hier nur die wichtigsten Neuerungen:

  1. Neue Stundentafeln, die in diesem Schuljahr erstmals verbindlich sind, wurden eingebaut.
  2. Neue Zeugnisse (auf Grund der neuen Stundentafeln) sind vorhanden.
  3. Neues, verbindliches Formular für den Lernentwicklungsbericht.
  4. Mit SK-Eingabe kann nun mehr als eine Klasse bearbeitet werden. Bisher war für jede Klasse ein USB-Stick notwendig.
  5. Die Bearbeitung der Formulierungshilfen wurde erweitert. Ein Austausch von Formulierungshilfen (z. Bsp. mit anderen Schulen) ist nun sehr einfach möglich.
  6. Die Sicherheitskopien werden nun für jeden Zeugnisabschnitt angelegt.
  7. SK-Zeugnis ist nun mandantenfähig.

SK-Zeugnis 8 wird bereits seit diesem Monat in den Info-Veranstaltungen gezeigt.
Anregungen aus diesen Veranstaltungen sollen, wenn möglich, in das Programm einfließen.

SK-Zeugnis 8 wird voraussichtlich Ende Dezember 2016 (oder spätestens Anfang Januar 2017) als Download zur Verfügung stehen.
Für den Fall, dass Sie Ihre Mail-Adresse im Kundenlogin (www.Schulkartei.com) hinterlegt haben, werden Sie bei einer vorliegenden Vorabbestellung sofort informiert, wenn SK-Zeugnis 8 online verfügbar sein wird.

SK-Newsletter November 2016

Hier die Themen dieses Newsletters:

1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
2. SK-Zeugnis: Neue Stundentafeln
3. Wartungsupdate Schulkartei 14.0.004
4. Zusätzlicher Schulungstermin: SK-Zeugnis

 

Wartungsupdate Schulkartei 14.0.004 im Download

Neuerungen in Version 14.0.004                             Stand: 23.11.2016
====================================================

1. Auf der Klassenkontaktliste werden nun auch die Namen der ersten beiden
Erziehungsberechtigten ausgegeben.

2. Neuer Menüpunkt: Drucken – Sonderpädagogisches Bildungsangebot.
Es kann eine Gesamtliste und auch eine Liste einer bestimmten Klasse
ausgegeben werden.

3. Bei den Schulkonferenz-Mitgliedern wird nun die Handy-Nummer übernommen.
Diese wird nun auch auf der Liste ausgegeben.

4. Bei der Schul- bzw. Klassenstatistik werden nun auch die Teilorte berück-
sichtigt. Die Orte werden zudem nun alphabetisch ausgegeben.

5. Auf den Namensschildern für die Elternvertreter wird nun auch die Klasse
ausgegeben.

6. Eine Klasse kann nun nicht mehr gelöscht werden, wenn Schüler im ABGANG
oder in der ABLAGE sich in dieser Klasse befinden.

7. Ausdruck des Aufnahmereports und Anmeldereports in der LL-Version
funktioniert nun.

8. Das letzte Schuljahr kann nun nicht mehr aus Versehen in den Externen
Abgang verschoben werden. Das letzte Schuljahr wird jeweils zur Herbststatistik
benötigt.

Wartungsupdate Schulkartei 14.0.003 im Download

Neuerungen in Version 14.0.003                             Stand: 17.10.2016

======================================================

1. Schulbogen 5 (Grund-, Werkreal- und Hauptschule) Abschnitt 51: Die Zahlen
bei „darunter Migrationshintergrund“ und „darunter Ausländer“ waren vertauscht.
Dies ist nun behoben.

2. LL-Ausdrucke aus der geführten Gruppierung geben nun die korrekte Anzahl
von Schülern aus.

3. Beim Schulbogen 4 (Abschnitt 43) der Grund-, Haupt- und Werkrealschule führt
nun die Eingabe einer AG mit Umlaut nicht mehr zu einem Fehler im Formular.

4. Die Klassenübersicht wird nun wieder mit größerer Schrift (abhängig von der
Zeilenlänge) ausgegeben.

5. Schülerkarteikasten: In der Tabelle kann nun die Handy-Nummer des
Schülers als Spalte ausgewählt und angezeigt werden.

6. Erhebungsbogen: Anzeige der VKL-Schüler korrigiert.

7. Der Religionsbogen für das GYMNASIUM kann nun auch bearbeitet und ausge-
druckt werden.
HINWEIS: Bei den Klassenstufen 12 und 13 wird/kann beim Einlesen der Daten
keine Unterscheidung zwischen 2- bzw. 4-stündigem Kurs gemacht werden.
Die Werte werden alle beim 2-stündigen Kurs eingetragen. Hier muss also
gegebenenfalls manuell eingegriffen werden.

SK-Newsletter Oktober 2016

Hier die Themen dieses Newsletters:

1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
2. SCHULKARTEI 14
3. Wartungsupdate Schulkartei 14.0.002
4. Einsatz des Hilfsprogramms SK-User für Korrektur der angemeldeten Benutzer

Wartungsupdate Schulkartei 14.0.002 im Download

Neuerungen in Version 14.0.002                             Stand: 08.10.2016
=====================================================

1. GHS / WRS – Schulbogen 4 – Abschnitt 42: Die auf Probe versetzten Schüler
wurden korrekt asu den Schuldaten eingelesen und dann auch korrekt gespeicher.
Jedoch beim Einlesen dieser bereits gespeicherten Daten wurden die Zahlen
um eine Klassenstufe nach unten angezeigt. Dieser Fehler ist nun behoben.

2. Die im Update nicht korrekt installierte Reportdatei für die neue Karteikarte
der RS wird hiermit nachgeliefert.

3. Jetzt können die neuen Karteikarten über Gruppierungen ausgedruckt werden.

4. Folgende Werte im Schülerkarteikasten (Schülerdaten 2) werden nun wieder
korrekt angezeigt:
– Profilfach der Gemeinschaftsschule
– Inklusion

5. Bei den Ausdrucken über „Auswertung MerkmalePlus“ fehlt nun die Adresse
nicht mehr.

6. Der Ausdruck „MerkmalePlus (Selektion)“ ist nun auch bei der Auswertung der
MerkmalePlus möglich.

7. Auf dem Klassenbogen wird nun in Spalte 7 bei jahrgangsübergreifenden und
VKL-Klassen die Klassenstufe ausgegeben.

8. Beim Erhebungsbogen für die Religionsstatistik wurde die Schulart nicht
korrekt auf das Formular übertragen. Dies ist nun behoben.

Schulkartei 14 im Download

Neuerungen in Version 14.0.001                             Stand: 19.09.2016
================================================
1. Herbststatistik 2016: neue Formulare für die Herbstatistik.

2. Menü Statistik – Globalstatistik: Zur Feststellung, ob ein Schüler Deutscher
ist, wird nun auch an dieser Stelle die 2. Staatsangehörigkeit verwendet.

3. Menü Statistik – Schulstatistik: Es wird nun Staatsangehörigkeit 1 und 2
ausgewertet.

4. Menü Statistik – Klassenstatistik: Es wird nun Staatsangehörigkeit 1 und 2
ausgewertet.

5. Menü Statistik – ASD-BW-Wertelisten: Hier können nun auch die Förder-
schwerpunkte (Lernen, Geistige Entwicklung, …) ausgewertet werden.

6. Menü Statistik – Klassenübersicht: Es werden nun die VKL-Schüler und
der sonstige Religionsunterricht (neben ev., rk und Ethik) auf der Auswertung
ausgegeben.

7. Menü Statistik – Prognose: Bei dieser neuen Funktion werden die Klassen-
stufen 1 bzw. 5 im ZUGANG (also die für das nächste Schuljahr neuen Schüler)
und die Klassen im BESTAND (außer der Abgangsklassen) verwendet. Dabei werden
die Klassenstufen im BESTAND jeweils um 1 angehoben. Somit erhält man eine
Übersicht über die Schülerzahlen für das kommende Schuljahr, wobei Wiederholer
nicht berücksichtigt sind.

8. Bei der Definition von Klassen können nun gleichnamige Klassen mit
unterschiedlichem Bildungsgang angelegt werden. Bsp.: einmal Klasse R5 mit
Bildungsgang REALSCHULE und zum anderen die Klasse R5 mit dem Bildungsgang
WERKREALSCHULE.

9. Im Schüler-Karteikasten – Schülerdaten 2 – Grundschulempfehlung kann nun
auch die Option AS (=andere Schulart) erfasst werden.

10. In der Freien Liste wurden neue Felder ergänzt.

11. Es wurde die aktuelle Version von List&Label 21 integriert.

12. Es sind nun neue Karteikarten (neuer Bildungsplan) vorhanden.

13. Die Klassen-Kontaktliste wurde mit der Adresse ergänzt.

14. In den Grundschulempfehlungsformularen wurden die Texte gemäß Kultus
und Unterricht vom 04.04.2016 (S.134) angepasst.

15. Die Anzeige der Klasse bei den Klassendefinitionen erfolgt nun nach
Schulart, Klassennamen und Stufe.

16. Aus folgenden Karteikästen können nun Namensschilder mit optional 2 oder
4 Namen pro A4-Seite ausgedruckt werden: Schülerkarteikasten, Elternvertreter
und Schulkonferenz. Die Ausdrucke sind unter den vorgegebenen Ausdrucken zu
finden.

17. Neugestaltung der Migrationsliste im Menü Drucken. Sie erhalten nun
mehr Infos als in der bisherigen Liste.

18. Ausdruck Lob / Preis (LL) verbessert: Es wird nun das Ausstellungsdatum
direkt vor dem Ausdruck abgefragt. Ebenfalls wird nun die Klasse und das
Schuljahr auf dem Ausdruck ausgegeben.

19. Ausdruck Rentbescheinigung verbessert: Es erfolgt nun kein Ausdruck, wenn
das vom Programm errechnete Von-Datum (abhängig vom Geburtstag des Schülers)
größer ist als das zu bescheinigende Bis-Datum.

20. Neue Formulare Extraausdrucke:
Antrag Schulbezirkswechsel SSA Freiburg
Antrag Schulbezirkswechsel SSA Pforzheim
Antrag Beurlaubung vom Unterricht
Erklärung zum Besuch des Fachs Französisch in Klasse 6
Erklärung zum Besuch des Wahlpflichtfachs (GMS/RS)
Erklärung zum Besuch des Wahlpflichtfachs (HS/WRS)

SK-Newsletter Schuljahresende 2016

Hier die Themen dieses Newsletters:

  1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
  2. Schuljahreswechsel in SCHULKARTEI
  3. Fehlerprotokolle der SK-Programme
  4. MerkmalePlus in SCHULKARTEI
  5. Installation eines PDF-Druckers für die Speicherung oder Versand per E-Mail von Ausdrucken
  6. Neuinstallation eines TRU-Soft-Programmes bei einem evtl. auftretenden Fehler
  7. Funktion „Computerumzug“

SK-Eingabe 7.2.011

Neuerungen in Version 7.2.011                                     Stand: 08.07.2016
======================================================
DIESES UPDATE IST NUR FÜR DIE ANWENDER, WELCHE PROBLEME BEIM
AUSDRUCKEN DER ZEUGNISSE UNTER WINDOWS 10 HABEN!

1. Auf einigen PCs mit Windows 10 konnten die Zeugnisse nicht ausgegeben
werden. Dies ist mit diesem Update wieder möglich.

Hinweis: Dieses Update kann nur direkt aus SK-Eingabe heraus (Menü HILFE) bezogen werden.

 

SK-Zeugnis 7.2.009 im Download

Neuerungen in Version 7.2.009                                     Stand: 08.07.2016
=======================================================
DIESES UPDATE IST NUR FÜR DIE ANWENDER, WELCHE PROBLEME BEIM
AUSDRUCKEN DER ZEUGNISSE UNTER WINDOWS 10 HABEN!

1. Auf einigen PCs mit Windows 10 konnten die Zeugnisse nicht ausgegeben
werden. Dies ist mit diesem Update wieder möglich.

SK-Zeugnis 7.2.008 im Download

Neuerungen in Version 7.2.008                                     Stand: 06.06.2016
=========================================================

1. Die Client-Komponenten sind nun im Setup integriert. Diese können
mit SK-Eingabe (Menü Weiteres – Extras – SKTextControls installieren)
installiert werden und sorgen dafür, dass auf dem Client dann auch
die Zeugnistexte bearbeitet werden können.

2. Beim Wechseln zwischen 2 Zeugnisabschnitten konnte es zu Fehlern
kommen, wenn vor Beendigung des Wechsels auf weitere Menüpunkte
zugegriffen wurde. Dies wurde nun behoben.

3. Der Fehler, dass „Fenster auf Standard zurücksetzen“ ein
verschobenes Fenster „Notenkarteikarte“ NICHT zurücksetzte ist nun
behoben.

4. Der Aufruf der Vorschau im Menüpunkt „Verwalten – Formulare – Zeugnisse“
funktioniert nun.

5. Wurde bei der Texteingabe „verbale Beurteilung“ die Schaltfläche
„Texte drucken“ und „Allgemeine Beurteilung drucken“ ausgewählt so kam
es zu einer Fehlermeldung, sofern die Klassenbezeichnung Sonderzeichen
enthielt. Dies ist nun gefixt.

6. Falls im Netzwerk von verschiedenen PCs das gleiche Zeugnisformular
gedruckt wurde, konnte es zu einem Fehler kommen. Dieser ist nun behoben.

7. Der Bildungsgang der WRS wird nun über Bearbeiten -> Klasse >- Bildungsgang
einer Klasse korrekt zugeordnet.

8. Unter dem Menüpunkt Daten -> Einrichten -> Sonstiges kann nun auch der
Förderschwerpunkt für SBBZ eingegeben werden, so dass dieser auf den Zeugnis-
formularen ausgegeben werden kann.
HINWEIS: Die dazu gehörenden Zeugnisformulare sind in diesem Update
enthalten.

9. Das nachträgliche Bearbeiten selbst erstellter Beiblätter ist nun wieder
möglich.

10. Das nachträgliche Bearbeiten selbst erstellter Deckblätter ist nun wieder
möglich.

11. SK-Eingabe 7.2.008 ist im Update enthalten, so dass beim Erzeugen von
SK-Eingabe diese Version geschrieben wird.

12. Software für Fernwartung wurde erneuert.

13. Zeugnisformulare bei Schulfremden: Nach Erstellen der Klasse werden
Formulare nun nicht nur der Klasse, sondern auch den Schülern zugeordnet.

14. Beim Anlegen eines neuen Schülers in SK-Zeugnis wird diesem das
Zeugnisformular der Klasse zugeordnet.

15. Für GMS: Es können nun die Gesprächstermine für die Ausgabe auf dem
Lernentwicklungsbericht unter dem Karteireiter Texte – Sonderfälle
individuell für jeden Schüler erfasst werden.
Dies gilt auch für SK-Eingabe.

16. Die Fernwartung kann nun über die Tastenkombination Strg + F
aufgerufen werden.

Schulkartei 13.1.003 im Download

Neuerungen in Version 13.1.003                             Stand: 11.04.2016
=====================================================

1. In SK-User wurde ein Fehler behoben, der beim Eintragen von Eltern-IDs
eintreten konnte.

2. SK-User – Feld ersetzen: Es können nun auch logische Felder verwendet
werden.

3. Auf der Schülerliste (kariert und liniert) LL wird nun die korrekte
Seitenangabe ausgegeben.

4. Ein Schreibfehler auf dem Grundschulempfehlungsformular (Blatt 5 und 6)
wurde behoben.

5. Im Schülerkarteikasten können nun auch Elterndaten im Bereich ABLAGE
bearbeitet werden.

6. Auf der Gesamtliste der Grundschulempfehlungen werden die Schüler nun
mit einer laufenden Nummer ausgegeben.

7. Unter „Daten -> Klassen -> Klassenlehrer“ werden nun die Lehrer in der
Ablage nicht mehr zur Auswahl angeboten.

8. Excel-Export aus dem Schülerkarteikasten heraus (mit Markierung in der
Tabelle) optimiert.

9. Schülerkarteikasten – vorgegebene Ausdrucke: MerkmalePlus (Selektion)
Hierüber können nun zu
– einzelnen Schülern,
– mehreren in der Tabelle markierten Schülern und
– Schüler aus der Geführten Gruppierung
die MerkmalePlus ausgegeben werden.

10. Freie Liste: Das Speichern einer freien Liste mit gleichem Namen in
unterschiedlichen Bereichen (Zugang, Bestand, …) funktioniert nun.

11. Nach dem Ausdruck von Liste für die Schulkonferenz gingen die
Eintragungen über die Vorsitzenden verloren. Dieser Fehler ist nun
behoben.

12. Menü Daten – Unterricht – Stundenplan:
a) Das Anlegen bzw. Nachtragen von Stunden erfolgt nun ohne „lästige“
Meldungen.
b) Falls die Stunden pro Tag reduziert werden, werden auch die im
Stundenplan bereits vorhandenen überflüssigen Stunden gelöscht.

13. Ausdrucke unter Menü Drucken – MerkmalePlus – Liste verbessert.

14. Menu Drucken – Klassenlisten: neuer Ausdruck „Klassen-Kontaktliste“.
Auf dieser Liste werden neben den Telefonnummern auch die E-Mail-Adresse
ausgegeben.

15. Der Ausdruck aus Punkt 14 ist auch bei den vorgegebenen Ausdrucken
zu finden.

SK-Prüf-HS 6.7.002 im Download

Neuerungen in Version 6.7.002                                     Stand: 23.02.2016
====================================================
1. Ein Fehler, der ein Update über das Internet unmöglich machte, wurde
beseitigt.

2. Die Datei für die Textvorschläge der Projektprüfung wird nun an
die korrekte Stelle kopiert.

3. Das Programm kann nun über den Menüpunkt „Weiteres – Extras – Netzwerk“
im Netzwerk eingerichtet werden.

4. Im Systeminfo können nun die Verzeichnisse des Programmes angezeigt werden.

Schulkartei 13.1.001 im Download

Neuerungen in Version 13.1.001                             Stand: 12.02.2016
====================================================

1. NEU: Schullaufbahnentscheidung in Klasse 8 und 9 an der Gemeinschaftsschule.
Im Menü BEARBEITEN den Menüpunkt „Schullaufbahnentscheidung (GMS)“ finden
Sie nun die Möglichkeit, um das Beratungskonzept für die Schullaufbahn-
entscheidung in Klasse 8 und 9 an der Gemeinschaftsschule umsetzen zu
können. An dieser Stelle werden auch die notwendigen Formulare ausgedruckt.

2. Bei der Klassenübersichtsliste (LL) wurden die Summenzeile korrigiert.

3. Beim Druck einer Schulbesuchsbescheinigung aus der Tabelle war nach
dem Druck nur noch ein Schüler in der Tabelle zu sehen. Dies ist jetzt
verbessert.

4. Beim Ausdruck einer Grundschulempfehlung wurde der zweite Erziehungs-
berechtigte auch ausgegeben, wenn angegeben war, dass es NICHT ausgegeben
werden soll. Dies wurde nun korrigiert.

5. Ausdruck der Checkliste wurde verbessert.

SK-Zeugnis Formulare 1.0.003 im Download

Neuerungen in Formular-Version 1.0.003                                Stand: 21.01.2016
============================================================

1. Auf den Halbjahreszeugnissen der bisherigen Förderschule
steht nun SBBZ als neuer Titel des Zeugnisses.

SK-Newsletter Jan./Febr. 2016

Hier die Themen dieses Newsletters:

  1.  Aktuelle Programmversionen und Downloads
  2. SCHULKARTEI 13.0.008
  3. SCHULKARTEI und Datenschutz
  4. App Fehlzeiten
  5. SK-Zeugnis: Texte für Lernentwicklungsberichte
  6. Neues in SK-Zeugnis
  7. Ausdruck Grundschulempfehlungen

Schulkartei 13.0.007 im Download

Neuerungen in Version 13.0.007                             Stand: 06.01.2016
=======================================================

1. Grundschulempfehlung: Ein Umlaut in der Zeile „Datum, Ort“ führte zu einem
Fehler. Dieser ist nun behoben.

2. Grundschulempfehlung: Beim Löschen eines Eintrages in der Tabelle kam es
zu einem Fehler. Dieser ist nun behoben.

3. Geändertes Formular „Anmeldung Klasse 1 GS/GMS“: Die Felder Geburtsland,
Bekenntnis, Religionsunterricht und Verkehrssprache werden ohne
Entwertungsstriche gedruckt.

4. Auf dem Ausdruck „Protokoll für Beratungsgespräch GS“ wurde die
Gemeinschaftsschule ergänzt. (Variable Ausdrucke)

5. Grundschulempfehlung: Beim Teilformular des Kohlhammerverlags kann nun
auch das Blatt 6 und 5 ausgedruckt werden.

6. Schülerkarteikasten – Bereich ABLAGE: Beim Klicken auf die Spalte
VORNAME SCHÜLER wurden die Daten nicht korrekt angezeigt.
Dies ist nun behoben.

7. NEU: Die Noten der Notenkarteikarte aus SK-Zeugnis können nun in
Schulkartei eingelesen werden, so dass die Notenkarteikarte zum aktuell
angezeigten Schüler aufgerufen werden kann.
Die Daten müssen aus SK-Zeugnis (ab 7.2.005) zuvor exportiert werden. Damit
ist es nun nicht mehr erforderlich, dass SK-Zeugnis und Schulkartei auf dem
gleichen PC installiert sind, damit die Notenkarteikarte im Schüler-
karteikasten angezeigt werden kann.
Menü: „Daten – Schüler – Noten aus SK-Zeugnis einlesen“.

8. NEU: Der Menüpunkt zum Einlesen der Schülerbilder wurde nach „Daten –
Schüler – Schülerbilder einlesen“ verlegt.

9. Neue Vorlage für einen Schüler-/Elternserienbrief im DOCX-Format:
Serienbrief_Vorlage_DOCX.DOCX. Sie finden diese Vorlage im
TEXTE-Verzeichnis von Schulkartei. Über den Menüpunkt „Weiteres –
Ausdrucke“ können Sie diese Vorlage in Schulkartei einbinden.

10. Hilfsprogramm Excel2SK (für Einlesen von Excel-Daten) an
Schulkartei 13 angepasst.

11. NEU: Grundschulempfehlung kann nun bei der Report- und Serienbrief-
erstellung benutzt werden. (Feld GSE_C = Grundschulempfehlung /
Feld Wunsch_C = Beratungsverfahren / Feld Uebergang = tatsächlicher
Übergang / Feld Neu_Ort = aufnehmende Schule)

12. NEU: Grundschulempfehlung kann nun in der Freien Liste benutzt werden.
(Felder siehe Punkt 11)

13. Ausdruck der Grundschulempfehlung und der Gemeinsamen Bildungs-
empfehlung wurden aus den Vorgegebenen Ausdrucken (Schülerkarteikasten)
entfernt.

14. Menüpunkt „Hilfe – Auf Update prüfen“ wurde entfernt. Die gleiche
Funktion ist über den Menüpunkt „Internetupdates“ vorhanden.

15. Freie Liste: Bei der Auswertung der Adressdateien wird nun die
E-Mail-Adresse und die Briefanrede eingelesen.

16. Fehler beim Erstellen eines neuen Listenreports mit List&Label (LL)
beseitigt.

17. Der Ausdruck „Klassenübersichtsliste LL“ in den Vorgegebenen Ausdrucken
gibt nun auch das Geschlecht des Schülers aus.

18. Menü Drucken – Klassenübersichtsliste: hier wird nun die LL-Liste
ausgegeben.

19. Zwei neue Ausdrucke für die Variablen Ausdrucke:
– Etiketten-Druck Elternname HERMA 4623 LL  (Datei EtikettE.lbl)
– Etiketten-Druck Schülername HERMA 4623 LL  (Datei EtikettS.lbl)
Diese Ausdrucke können von Ihnen über den Menüpunkt „Weiteres – Ausdrucke“
in Schulkartei eingebunden werden.

20. Menü Drucken – Checkliste: hier wird nun die LL-Liste ausgegeben.

SK-Zeugnis 7.2.005 im Download

Neuerungen in Version 7.2.005                                     Stand: 12.01.2016
=====================================================

1. Menü Verwalten – Formulierungshilfen: Fehler beim Hinzufügen einer Note
zu einem Textvorschlag im Lernentwicklungsbericht beseitigt.

2. NEU: Menü Verwalten – Formulierungshilfen: Über die Schaltfläche NEU
können nun Textvorschläge aus einer Textdatei eingelesen werden.

Bedingung 1: Es MUSS sich um eine reine Textdatei handeln.
Bedingung 2: Nach jedem Satz MUSS die ENTER-Taste gedrückt worden sein.

Falls Textvorschläge z. Bsp. bereits mit Word erstellt wurde kann man
diese durch folgende Schritte einfach in eine Textdatei überführen:

Schritt 1: Gewünschter Text markieren.
Schritt 2: Über die Tastenkombination Strg+C diesen markierten Text in
die Zwischenablage kopieren.
Schritt 3: Ein neues Textdokument öffnen (Rechtsklick auf Desktop – Option Neu –
Textdatei)
Schritt 4: Über die Tastenkombination Strg+V den Text aus der Zwischen-
ablage in den Text einfügen.
Schritt 5: Textdatei speichern.

3. NEU: Menü Daten – Notenkarteikarte – Für Schulkartei exportieren:
Über diesen Menüpunkt ist es nun möglich die Notenkarteikarte so zu
exportieren, dass diese in Schulkartei (ab Version 13.0.007) eingelesen
werden kann. Damit ist es dann möglich, dass im Schülerkarteikasten
direkt die Notenkarteikarte des aktuellen Schülers angezeigt wird.

4. Aktuelle Version von SK-Eingabe (Version 7.2.006 vom 07.01.2016)
integriert. Aus dieser heraus Version kann nun eine Seite im Internet mit
den häufigsten Fragen und Tipps zu SK-Eingabe aufgerufen werden.
(www.SKEingabe.de)

5. NEU: Auf den Lernentwicklungsberichten wird nun im Seitenfuß der Name
des Schülers ausgegeben.

6. Im Verzeichnis Formulierungen finden Sie folgende 3 Textvorschläge
für den Lernentwicklungsbericht:

LEB_Text_Lern_und_Sozialverhalten.txt
LEB_Text_Mathematik_Halbjahr_1.txt
LEB_Text_Mathematik_Halbjahr_2.txt

Diese Texte wurden von einer Gemeinschaftsschule erstellt und zur
Verfügung gestellt. Dafür herzlichen Dank!

Sie können sich diese Texte in jedem Texteditor betrachten und diese
auch wie in Punkt 2 dieser Auflistung beschrieben in SK-Zeugnis einlesen.

So finden Sie das Verzeichnis Formulierungen:
– In SK-Zeugnis das Menü Hilfe – Systeminfo wählen
– unten links Formulierungen wählen und aufrufen

7. NEU: Deckblatt für Gemeinschaftsschule (LEB)

Schulkartei 13.0.006 im Download

Neuerungen in Version 13.0.006                             Stand: 08.12.2015
=======================================================

1. Schülerkarteikasten – Bereich ABLAGE: Fehler beim Klicken auf Tabellen-
kopf beseitigt.

2. Datenexport im CSV-Format: Fehler bei Auswahl von logischen Feldern behoben.

3. Manuelle Schüler-Neuaufnahme: Das Merkmal „Herkunftsart“ kann nun auch
erfasst werden.

4. NEU: Die vom Rechenzentrum gelieferte Auskunftssperre beim Schüler wird
nun eingelesen.

5. NEU: Die vom Rechenzentrum gelieferte Auskunftssperre beim
Erziehungsberechtigten wird nun eingelesen und auf der Seite der Elterndaten
angezeigt.
HINWEIS: Das Merkmal der Auskunftssperre für die Erziehungsberechtigten
wird ab dem 18.11.2015 von den Rechenzentren geliefert.
Dateien, die aus dem Zeitraum davor stammen, enthalten dieses Merkmal nicht.

6. NEU: Bei der Grundschulempfehlung werden nun die Angaben, welche bisher
direkt im Formular eingetragen werden mussten (Datumsangaben und
Ort mit Datum) zuvor abgefragt, so dass diese Angaben sofort in das
Formular übertragen werden können und ein wiederholtes Eintragen im
Formular entfällt.

7. Der mehrfache Aufruf der Klassenstatistik (Menü Statistik) wird nun
unterbunden, da dies zu einem Fehler führte.

8. Der mehrfache Aufruf der Schulstatistik (Menü Statistik) wird nun
unterbunden, da dies zu einem Fehler führte.

9. Einlesen der Daten vom Rechenzentrum: Der Report mit der Liste der
eingelesenen Schülern wird nun auch auf breiten Bildschirmen korrekt
angezeigt.

10. Beim Ausdruck von mehreren Klassen-Telefonlisten wird nun gefragt, ob
die Listen auf dem Monitor angezeigt oder gleich gedruckt werden sollen.

11. Schülerkarteikasten: Beim Bearbeiten eines Schülers in der Ablage erfolgte
die Meldung „Der Bereich ist leer.“ und eine Bearbeitung war nicht
möglich. Dies ist nun behoben.

12. Schülerkarteikasten – Tabelle: Die Markierung der gewünschten Schüler
bleibt nun nach dem ausgewählten Ausdruck vorhanden, so dass mit der
gleichen Markierung ein weiterer Ausdruck angefertigt werden kann.

13. Über Drucken -> Ausdrucke klassenweise -> leere Seite Textverarbeitung
kann nun ebenfalls ein Serienbrief erstellt werden.

14. Die Elternvertreterliste (ReportPro) wurde dahingehend verändert, dass
eine lange Klassenbezeichnung nicht mehr abgeschnitten wird.

15. Für Ludwigsburg wurde eine neue Zahnarztliste bereitgestellt.
(Datei ‚Zahnarzt_Ludwigsburg.rpt‘ im Verzeichnis Reports)

16. Das neue Formular der Grundschulempfehlung (jetzt mit 6 Blättern)
wurde integriert. Der Ausdruck der Formulare wurde dahingehend verbessert,
dass man nun zusätzlich zu den bereits vorhandenen Ausdrucken auch
die Beratungsblätter (Blatt 5-6) und die Grundschulempfehlung (Blatt 1-4)
direkt ausdrucken kann.

17. Bei der Eingabe der Grundschulempfehlung wird nun auch der Werte „andere
Schulart“ für den tatsächlichen Übergang angeboten.

18. Daten-Export im CSV-Format: Dieser Export wurde dahingehend verändert,
dass die Felder nicht mehr in Anführungszeichen stehen und eventuelle
Datumsangaben als Text im Format TT.MM.JJJJ ausgegeben werden.

19. Geändertes Anmeldeformular für Klasse 1.

20. Neues Formular: Aufnahmeberscheid für Klasse 1.

21. In der Tabelle mit den Schulkonferenz-Teilnehmern wird nun die Eingabe
des Vorsitzenden bzw. des Stellvertreters gespeichert.

22. Im Menü „Weiteres – Export“ befindet sich ein neuer Menüpunkt, welchen
man verwenden kann, um Daten für das Profil AC (Kompetenzanalyse)
zum direkten Einlesen in die Online-Anwendung zu erzeugen.

23. NEU: Einlesen von Schülerbildern: Zur bereits bestehenden Option (Barcode
im Dateinamen) gibt es nun noch die Möglichkeit Schülerbilder automatisch
einzulesen, wenn der Dateiname sich folgendermaßen zusammensetzt:
<Zuname>_<Vorname>_<Geburtstag>.jpg .
(Beispiel: Müller_Egon_10072009.jpg). Format des Geburtstages: TTMMJJJJ.

Alle Vollversionen im Download

Im Bereich „Downloads“ stehen nun alle SK-Programme in der Vollversion als Download zur Verfügung.

Der Download kann jeweils als DEMO-Version installiert und über die Udpatefunktion im Programm (Menü Hilfe) auf die aktuelle Version upgedatet werden.

Die DEMO-Version kann jederzeit ohne Neuinstallation über die Eingabe von Lizenzdaten in eine lizenzierte Vollversion umgewandelt werden.

Schulkartei 13.0.005 im Download

Neuerungen in Version 13.0.005                             Stand: 19.10.2015
====================================================

1. Fehler (Spalte 5) im Klassenbogen beseitigt.

2. Klassenbogen: Spalte 5 bleibt bei Grundschule und Primarstufe der
Geinschaftsschule leer.

3. Schulbogen 2 (alle Schularten): Bei der Zählung der Ausländer wird nun
auch berücksichtigt, wenn als ZWEITE Staatsangehörigkeit die DEUTSCHE
eingetragen ist.

4. Schulbogen 6 (GHS/WRS): Hier wurden, (wenn vorhanden) auch die Schüler
der Gemeinschaftsschule mitgezählt. Dies ist nun behoben.

Schulkartei 13.0.004 im Download

Neuerungen in Version 13.0.004                             Stand: 16.10.2015
=====================================================
1. Schulbogen 2: Es werden nun auch Schüler als deutsch ausgegeben, wenn
die deutsche Staatsangehörigkeit als zweite Staatsangehörigkeit einge-
tragen ist.

2. Schulbogen 6: Es werden nun auch Schüler als deutsch ausgegeben, wenn
die deutsche Staatsangehörigkeit als zweite Staatsangehörigkeit einge-
tragen ist.

3. Schulbogen 5 (GHS/WRS): Im Abschnitt 51 und 52 wird nun auch die 2. Staats-
angehörigkeit berücksichtigt.

4. Schulbogen 4 (RS): Im Abschnitt 42 wird nun auch die 2. Staats-
angehörigkeit berücksichtigt.

5. Schulbogen 5 (SO): Im Abschnitt 56 wird nun auch die 2. Staats-
angehörigkeit berücksichtigt.

6. In der Geführten Gruppierung wird nun bei der Auswahl von „alle Ausländer“
auch die 2. Staatsangehörigkeit berücksichtigt, um festzustellen, ob der
Schüler Deutscher ist.

7. Die Klassenübersicht GYMNASIUM wird nun sortiert ausgegeben.

8. Bei der Sortierung der definierten Orte wird nun auch der Teilort
berücksichtigt.

Schulkartei 13.0.003 im Download

Neuerungen in Version 13.0.003                             Stand: 03.10.2015
====================================================
1. Die Zählung der Ausländer im Menü „Statistik – Klassenübersicht“ wurde
dahingehend korrigiert, dass nun ein Schüler als Deutscher gilt, egal ob
die Staatsangehörigkeit 1 oder 2 deutsch ist. Bisher wurde nur die
Staatsangehörigkeit 1 dazu verwendet.

2. Neu: Im Ergebnisfenster der Gruppierung kann nun durch Doppelklick auf
die erste Spalte (=Klasse) das Ergebnis zusätzlich für die angeklickte
Klasse gefiltert werden. Ein weiterer Doppelklick darauf macht diese
Klassenwahl wieder rückgängig und man kann eine weitere Klasse anklicken.
Damit sind klassenweise Ausdrucke über die Gruppierung möglich.

3. Report für Merkmale-Listen ergänzt.

4. Fehler im Schulbogen 6 (GHS/WRS und GMS) behoben. (Schüler mit
Grundschulempfehlung Realschule und tatsächlichem Übergang an die
eigene WRS wurden nicht berücksichtigt.)

5. Neu: Es liegen nun 2 neue Zahnarztlisten der „Landesarbeitsgemeinschaft
für Zahngesundheit Baden-Württemberg e.V.“ vor. Die Dateien dafür
liegen im Report-Verzeichnis (Zahnarzt1_lagz.lst und Zahnarzt2_lagz.lst)
und können von Ihnen in die vorgegebenen Ausdrucke bei Bedarf eingebunden
werden.

6. Bei einer Netzinstallation wurde die neue Telefon-Liste nicht an die
korrekte Stelle kopiert. Dies wird nun nachgeholt.

7. Die automatische Updateüberprüfung beim Starten des Programms
funktioniert nun wieder.

Schulkartei 13.0.002 im Download

Neuerungen in Version 13.0.002                             Stand: 26.09.2015
=======================================================
1. Formular für SB4 (GS/HS/WRS) aktualisiert: jetzt wird der Schulname angezeigt.
2. SK-Admin 13 aktualisiert.
3. Neu: Das Merkmal „Vorbereitungsklasse“ (Feld IVKlasse) kann nun in der
Freien Liste verwendet werden.
4. Neu: Liste mit Profilfächer kann ausgedruckt werden (Menü Drucken).
5. Neu: Klassentelefonliste mit allen Telefonnummern des Schülers und des
ersten und zweiten Erziehungsbereichtigten.
6. Neu: Schülertelefonliste mit allen Telefonnummern des Schülers und des
ersten und zweiten Erziehungsbereichtigten in den vorgegebenen Ausdrucken
(Schüler-Telefonliste).
7. Neu: Schnelleingabe – gewählter Abschluss (HS- bzw. WRS-Abschlussprüfung).
Diese Eingabe ist auch für den Bereich ABGANG hier möglich.
HINWEIS: Damit die Eingabe im Bereich ABGANG übersichtlich erfolgen kann,
sollten Sie ältere Schuljahre als das letzte Schuljahr in den externen
Abgang bringen.
8. Der Aufruf der Klassenübersicht in der Schulart Sonderschule hat 2 Fenster
angezeigt. Dieser Fehler ist nun behoben.

SCHULKARTEI 13 im Download

Neuerungen in Version 13.0.001                             Stand: 16.09.2015
=====================================================
1. Herbststatistik 2015
2. Eingabe des Inklusionsmerkmals im Karteikasten unter Schülerdaten 2 (wichtig für Statistik).
3. Eingabe des Profilfachs für die Gemeinschaftsschule im Karteikasten unter Schülerdaten 2 (wichtig für Statistik).
4. Anzahl der besuchten Schuljahre basierend auf Ersteinschulungsdatum steht im Schülerkarteikasten auf dem Karteireiter „Schülerdaten 2“ rechts unter der Rubrik „Schulinterne Daten 2“ nach dem Datum der Ersteinschulung. Die Anzeige wird mit Eingabe des Datums aktualisiert.
5. Schuljahreswechsel: Anzahl der besuchten Schuljahre (siehe Punkt 4) wird um ein 1 erhöht (Bedingung: Es muss bereits eine Zahl eingetragen sein).
6. Wordformat: Sowohl das Format DOCX / DOTX als auch das bisherige Format DOC / DOT kann nun bei Serienbriefen verwendet werden.
7. Datenexport: Laufwerk A wird nun wie jedes andere Laufwerk behandelt.
8. Schnelleingabe Rel.Unterricht: Eingabe von Ethik -> Meldung „vom RU abgemeldet“ erfolgt nun nur bei ev./rk. Schülern
9. Statistik – Klassenübersicht: kann nun auch für den Bereich Zugang ausgegeben werden.
10. Schul-/Klassenstatistik verbessert und erweitert: mehrere Seiten nun möglich / mit Inklusion und Migrationshintergrund erweitert.
11. Mails können nun auch nach Auswählen der Schüler in der Tabelle an den Hauptansprechpartner (=1. Erziehungsberechtigten) und den Erziehungsberechtigten versandt werden.
12. Bei Auswahl von Lehrern (z. Bsp. vor Ausdrucken) werden nun nur noch die Lehrer aus dem Bestand, nicht mehr aus der Ablage angezeigt.
13. Neuer Bereich ABLAGE bei Schülerdaten (z. Bsp. Sonderschulen können Schüler oder Klassen in die Ablage verschieben, damit diese nicht bei der Statistik gezählt werden. Diese Schüler werden an einer anderen Schule unterrichtet und dort gezählt.)
14. Bei der Geführten Gruppierung kann nun als neues Filterelement angegeben werden: von Stufe – bis Stufe.
15. Beim Ausdruck von Adressetiketten für Lehrer werden nun die Lehrer aus der Ablage nicht mehr ausgegeben.
16. Beim Ausdruck MerkmalePlus-Gesamtliste werden nun nicht mehr die Schüler aus dem ABGANG ausgegeben.
17. Der Ausdruck der Karteikarte kann nun auch ohne die Ausgabe der Bemerkungen erfolgen.
18. Klassenbogen (Bleistiftstatistik): Zweite Staatsangehörigkeit wird nun auch berücksichtigt.
19. Inklusionsmerkmale und das Profilfach der Gemeinschaftsschule können in der Freien Liste verwendet werden.
20. Inklusionsmerkmale und das Profilfach der Gemeinschaftsschule können für die Erstellung eigener Reports verwendet werden.
21. Inklusionsmerkmale und das Profilfach der Gemeinschaftsschule können in der Geführten Gruppierung verwendet werden.
22. Inklusionsmerkmale und das Profilfach der Gemeinschaftsschule können über die Schnelleingabe erfasst werden.
23. Auf der Klassenübersicht (im Menü Statistik) sind nun bei der Gemeinschaftsschule auch das Wahlpflichtfach und das Profilfach enthalten.
24. E-Mail-Versand aus der MerkmalePlus-Suchergebnisliste ist nun möglich.
25. Ausdrucke Checkliste 1 und 2 und Klassenübersicht (jeweils die LL-Ausdrucke) geben jetzt bei jedem Schüler die Klassenstufe mit aus.
26. Die Ansprechpartner (=Eltern) können nun im Schülerkarteikasten im Karteireiter „Elterndaten“ über die Schaltflächen „Hoch“ bzw. „Runter“ sortiert werden.

Schulkartei 12.1.004 im Download

Neuerungen in Version 12.1.004                             Stand: 24.06.2015
================================================
1. Im Fenster Grundschulempfehlung werden nun nicht mehr lange
Klassenbezeichnungen abgeschnitten.

2. Die Schülerüberweisung (List&Label) funktioniert nun korrekt.

3. Ortsdefinition: Bei der PLZ kann nun auch das Länderkennzeichen
davor eingegeben werden.

4. Hilfsprogramm Excel2SK: kleine Anpassungen vorgenommen.

5. Beim Einlesen der Rechenzentrums-Daten wird bei jedem Schüler
nun das Merkmal „Wohnt im Schulbezirk“ gesetzt.

6. Bei der Überprüfung des Migrationshintergrunds wird nun überprüft,
ob die erste ODER die zweite Staatsangehörigkeit „deutsch“ ist.
Bisher wurde nur die erste Staatsangehörigkeit einbezogen.

7. Das Merkmal ‚Migrationshintergrund‘ wurde beim Update auf Version 12
automatisch für alle bereits vorhandenen Schüler überprüft und
gegebenenfalls gesetzt.
Für alle neu aufgenommenen Schüler wird das Merkmal bei deren
Erfassung gesetzt.
In SK-User wurde nun der Menüpunkt ‚Migration‘ aufgenommen, mit
welchem man dieses Merkmal auch noch nachträglich setzen kann.

8. Beim Menüpunkt Drucken-Migrationshintergrund und Report-
Geführte Gruppierung-Migrationshintergrund wurde ein Unterschied
bei den Zahlen behoben.

9. Bei der Eingabe eines Einschulungsdatums, welches NACH dem aktuellen
Datum liegt kam es zu einem Fehler. Dieser wurde nun beseitigt.

SK-Zeugnis 7.2.004 im Download

Neuerungen in Version 7.2.004                                  Stand: 31.05.2015
========================================================
Dieses Update wird nur benötigt für Gemeinschaftsschulen, die
Lernentwicklungsberichte erstellen oder Schulen mit einer Version
älter als 7.2.003.

1. SK-Eingabe: Lernentwicklungsberichte können jetzt auch für einzelne
Klassen mit mehreren USB-Sticks bearbeiten werden. So können unterschiedliche
Lehrer ihr eigenes Fach bzw. ihren eigenen Fächerverbund auf Ihrem USB-Stick
mit SK-Eingabe bearbeiten.
Beim Rücklesen der Daten von SK-Eingabe nach SK-Zeugnis werden dann nur die
beim Beenden von SK-Eingabe ausgewählten Texte eingelesen.
Bereits in SK-Zeugnis existierende Texte aus anderen als den eingelesenen
Fächern/Fächerverbünden bleiben erhalten.
Dies setzt jedoch eine Version 7.2.004 von SK-Zeugnis voraus!

2. SK-Eingabe: Es kann nun ein Text eines Schülers über eine Schaltfläche
gelöscht werden.

3. SK-Zeugnis: Das Einlesen von Texten wurde verbessert.

4. SK-Zeugnis: Fehler beim Erzeugen der Reihenfolge (im Fächerkanon) für die
Fächer des Lernentwicklungsberichtes gefixt.

Hinweis zu SK-Eingabe: SK-Eingabe kann direkt aus SK-Eingabe heraus über den
Menüpunkt „HILFE – Updates über Internet“ auf den neuesten Stand gebracht
werden. Voraussetzung ist eine vorhandene Version 7.2.003 von SK-Eingabe.

Notenbuch_Free Version 2.7

Neben kleineren Verbesserungen wurde folgendes als neue Features eingebaut:
Mehr Infos finden Sie hier: Lehrerkartei.de

  • Der Durchschnitt z. Bsp. einer Klassenarbeit kann angezeigt werden.
  • Es können nun ALLE Noten eines Schülers zusammen mit den Schnittberechnungen angezeigt und ausgegeben (Drucker / Excel / OpenOffice) werden.

SK-Newsletter Mrz/Apr/Mai 2015 im Download

Hier die Themen dieses Newsletters:

1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
2. SK-Zeugnis
3. SK-Eingabe
4. Textvorschläge in SK-Zeugnis / SK-Eingabe – Update
5. Korrektur und Ergänzung Ihrer Schuldaten

SK-Zeugnis 7.2.003 im Download

Neuerungen in Version 7.2.003                                     Stand: 16.05.2015
====================================================
1. Fehler beim Übertragen der Noten für MUM, 2FS und Kompetenzprüfung an die
Notenkarteikarte beseitigt.

2. Reihenfolge der Bereiche im Lernentwicklungsbericht kann über die Reihenfolge
im Fächerkanon festgelegt werden. Diese Reihenfolge kann auch nachträglich,
also NACH der Eingabe der Texte geändert werden. Dies gilt jedoch nur für
Lernentwicklungsberichte, welche ab dieser Version erstellt wurden.

3. Ausdruck der Notenkarteikarte im Netzwerk erfolgt nun wesentlich schneller.

4. Im Menü „Verwalten“ kann man nun über den Untermenüpunkt „Textbereiche“
die Textbereiche in den Dateien der Textvorschläge bearbeiten, löschen und
neue hinzufügen.

5. Bei den Textvorschlägen kann man nun einzelne Sätze oder auch einen
gesamten Bereich kopieren oder verschieben; auch in andere Textvorschläge
(z. Bsp. aus „Lernen 1“ nach „Lernen 2“).

6. Ausgabe der Lernentwicklungsberichte optimiert (Leerzeilen am Textende, Ver-
teilung der Texte auf den einzelnen Seiten).

7. Lernentwicklungsberichte sind nun auch in SK-Eingabe 7.2 integriert.
SK-Eingabe 7.2 ist in diesem Update enthalten. Deshalb MUSS SK-Eingabe noch
einmal neu aus SK-Zeugnis 7.2 erzeugt werden.
Bitte beachten: Alle wichtigen Einstellungen und Vorgaben MÜSSEN zuvor in
SK-Zeugnis erfolgen!

Hierzu noch ein Tipp: Beim Erzeugen von SK-Eingabe wird auf dem Zielverzeichnis
ein Verzeichnis SK-Eingabe und ein Verzeichnis SK-Export angelegt. Löschen
Sie vor dem Erzeugen der neuen SK-Eingabe-Version diese beiden Verzeichnisse.

8. Der Lernentwicklungsbericht wird mit Seitenzahlen ausgegeben.

SK-Prüf-HS 6.7.001 im Download

Neuerungen in Version 6.7.001                                     Stand: 11.05.2015
=================================================
1. Im Formular ‚Zeugnis-Abschrift ohne Beiblatt‘ fehlte das Wahlpflichtfach.

2. Das Beiblatt zur Projektprüfung kann nun auch bei nichtbestanderer
Prüfung ausgedruckt werden.

3. Im Abgangszeugnis wurde die fehlerhafte Ausgabe der Gesamtnote bereinigt.

4. Das Programm verwendet ab dieser Version eine neue Verzeichnisstruktur,
so dass bereits vorhandene Daten nicht in den korrekten Verzeichnissen liegen.
Falls beim Programmstart Daten einer Vorgängerversion gefunden werden,
werden diese automatisch in die neuen Verzeichnisse eingelesen.

Schulkartei 12.1.002 im Download

Neuerungen in Version 12.1.002                             Stand: 21.01.2015
=================================================
1. Anpassungen im Formular Grundschulempfehlung. Es wird jetzt
das Schuljahr auf Seite 4 der GSE eingetragen.

2. Beim Export von Lehrerdaten nach Excel werden nun keine Lehrer
mehr aus der Ablage übertragen.

3. Einlesen Rechenzentrumsdaten: Der Ausdruck wird nun maximiert auf
dem Monitor angezeigt.

4. Eine Anbindung einer Schulkartei an die Daten einer anderen
Schulkartei im Netz ist nur noch möglich, wenn beide Schulkartei-
Programme die gleiche Version haben. Dies ist notwendig, um Fehler
auf Grund der verschiedenen Version zu vermeiden.

SK-Newsletter Jan./Febr.2015

Hier die Themen dieses Newsletters:

1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
2. SK-Zeugnis 7.2 (Lernentwicklungsbericht)
3. Lernentwicklungsbericht: Aufruf und Tipp
4. Korrektur und Ergänzung Ihrer Schuldaten
5. Neues Zusatz-Setup für SK-Zeugnis

SK-Zeugnis 7.2.001 (Lernentwicklungsbericht)

Dieses Update ist nur für Schulen erforderlich, die einen Lernentwicklungsbericht erstellen müssen.

Neuerungen in Version 7.2.001                                     Stand: 16.01.2015
===================================================
1. Neu: Lernentwicklungsbericht für Gemeinschaftsschulen.

Wichtig: Zusätzlich muss das Setup SKLibZeugClient installiert werden.
Sie finden SKLibZeugClient auf www.Schulkartei.com im Bereich Downloads
bei SK-Zeugnis. Weitere Hinweise finden Sie direkt beim Download dieses
Setups.

2. Hilfsprogramm SKZeugUser: Kleinere interne Verbesserungen.

3. Hilfsprogramm SKZeugAdmin: Versionsangabe beim Anlegen einer Verknüpfung
entfernt.

Hinweise zu Lernentwicklungsbericht:
Der Lernentwicklungsbericht bindet sich problemlos in das bisherige Konzept
von SK-Zeugnis ein. Der einzige Unterschied zu den bisherigen Zeugnissen
besteht darin, dass keine Noten mehr erfasst werden müssen.
Die Eingaben bestehen nur aus Texten.

Der Lernentwicklungsbericht in SK-Zeugnis verhält sich dynamisch: nur die
im Fächerkanon angekreuzten Fächer werden bei der Eingabe und der Ausgabe
berücksichtigt. Der Fächerkanon kann für jede Klasse individuell angepasst
werden. Beim Updaten auf die Version 7.2.001 wird der Fächerkanon für die
Gemeinschaftsschule in den Stufen 5,6 und 7 angepasst bzw. ergänzt.

Kurzanleitung zum Lernentwicklungsbericht:
Voraussetzung:
1. Bildungsgang muss bei der Klasse die Gemeinschaftschule sein.
(Diese Info kommt bereits aus Schulkartei, sofern dort eingegeben.)
2. Formular Lernentwicklungsbericht der Klasse zuordnen

Eingabe:
1. Klasse aufrufen
2. Karteireiter Texte wählen
3. gewünschte Texteingabe (Fach) im Karteireiter wählen
4. Schaltfläche „Text bearbeiten“ drücken -> Text eingeben
5. Texteingabe über Schaltfläche „Speichern“ beenden

Drucken:
Das Drucken der Lernentwicklungsberichte erfolgt über die Schaltfläche
„Zeugnisse drucken“ im Eingabefenster. Dabei kann der Ausdruck für den
aktuellen Schüler oder die ganze Klasse erfolgen. Vor dem eigentlichen
Ausdruck wird immer eine Vorschau angzeigt.
Ein Ausdruck über den Menüpunkt „Drucken“ ist (noch) nicht möglich.

Was (noch) nicht geht:
1.  Lernentwicklungsbericht in SK-Eingabe

SK-HelpDesk wieder erreichbar

Ab sofort ist das SK-HelpDesk wieder erreichbar.

Zu erreichen ist das SK-HelpDesk über den Menüpunkt SERVICE oder über den Direktlink www.tru–soft.de/skhelpdesk. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Startseite des SK-HelpDesks.

SK-Newsletter Nov./Dez. 2014

Hier die Themen dieses Newsletters:

1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
2. Neues im Internet (und eine Bitte)
3. Schulkartei 12.1
4. SK-Sach 4.1.006
5. App Notenbuch

Sie finden den SK-Newsletter im Bereich Downloads.

Notenbuch-App (iOS) erneuert

Ab sofort steht die App Notenbuch für iPhone und iPad im Apple-Store in einer neueren Version zur Verfügung. Unter anderem wurden Anpassungen an iOS 8 vorgenommen.

Schulkartei 12.1.001

Neuerungen in Version 12.1.001                             Stand: 09.12.2014
=======================================================
1. Neu: Es gibt nun 5 sogenannte Farbfelder. Mit diesen können Schüler
wie bei der Auskunftsperre im Karteikasten gekennzeichnet werden.
Was die einzelnen Farbfelder anzeigen sollen können Sie über die
Einstellungen im Setup (Menü Daten -> Setup) im Karteireiter
Zusatzfelder festlegen. An gleicher Stelle können Sie auch die
Farbe des Feldes festlegen.
Im Schülerkarteikasten können Sie im Karteireiter Zusatzfelder
für jeden einzelnen Schüler die Farbfelder ankreuzen. Diese Eingabe
ist auch über die Schnelleingabe möglich.
Angezeigt wird dann diese Eingabe im Schülerkarteikasten unterhalb
der E-Stat-ID und dem Klassenlehrer (links von der Auskunftsperre).
Durch ein Mausklick auf die angezeigten Farbfelder kann man sich auch
die Definition der Farbfelder anzeigen lassen.

2. Neu: Für die Auswertung der MerkmalePlus finden Sie nun an zwei
Stellen in Schulkartei ein spezielles Fenster. Darin können Sie
mehrere Merkmale anklicken und Sie erhalten sofort die Anzeige der
Schüler, auf welche dieses Merkmal zutrifft. Aus diesem Fenster
heraus sind (fast) alle Ausdrucke, die auch aus dem KLarteikasten
möglich sind, möglich.
Bei der Verknüpfung der MerkmalePlaus ist eine UND-Verknüpfung
und eine ODER-Verknüpfung der Merkmale möglich.
Die UND-Verknüpung zeigt nur die Schüler, welche ALLE ausgewählten
Merkmale haben. Die ODER-Verknüpfung zeigt jene Schüler an, die
mindestens eines der ausgewählten Merkmale besitzt. Bei der ODER-
Verknüpfung handelt es sich im umgangspraclichen um eine entweder –
oder – Aussage.
Das Fenster zur Auswertung finden Sie einmal über den Menüpunkt
Drucken – MerkmalePlus – Ausdrucke und zum anderen über die
Geführte oder Freie Gruppierung. Die Gruppierung ermöglicht damit,
dass die Schüler schon einmal vorsortiert werden können; z. Bsp.:
will ich ein Merkmal nur der ersten Klassenstufe, dann gehe ich
über die Geführte Gruppierung, gebe dort die Klassenstufe 1 an und
erhalte danach alle Schüler der Stufe 1 angezeigt. Ab dieser Version
befindet sich nun im Ergebnisfenster der Gruppierung oben rechts
eine neue Schaltfläche: MerkmalePlus. Über diese Schaltfläche gelangt
man nun in das Auswertungsfenster für die MerkmalePlus, wobei eben
nur die Schüler der Klassenstufe 1 angezeigt werden auf die Sie nun
die Auswertung der MerkmalePlus anwenden können.

3. Neu: Beim Versenden von mehreren E-Mails werden nun nicht mehr
alle E-Mail-Adressen in das Empfängerfeld eingetragen, sondern in
BCC. Dies hat zur Konsequenz, dass jeder Empfänger der Mail nur
seine eigene E-Mail-Adresse sieht und nicht die der anderen Empfänger.
Diese Neuerung wurde aus Datenschutzgründen eingebaut.

4. Geändertes Formular „Antrag Schulbezirkswechsel SSA Offenburg“

5. Tippfehler auf Schulbesuchsbescheinigung (List&Label) entfernt

SK-Sach 4.1.006

Neuerungen in Version 4.1.006                           Stand: 25.11.2014
===================================================
1. Die Daten im Fenster Buchungsjournal können nun nach Excel
exportiert werden.

2. Die Daten im Fenster Inventar können nun nach Excel
exportiert werden.

SK-Sach 4.1.005 im Download

Neuerungen in Version 4.1.005                                     Stand: 17.11.2014
================================================
1. Einige Ausdrucke wurden auf größere Monitore angepasst.

Notenbuch Version 1.2 (Android) im Store

WICHTIGER HINWEIS zum Update auf Version 1.2:
Auf Grund eines Fehlers unsererseits kann die Version 1.2 nicht als Update ausgeliefert werden. Falls Sie eine Version 1.0 im Einsatz haben und gerne auf die Version 1.2 updaten wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Info@Lehrerkartei.de.

Notenbuch ist die äußerst flexible und praxiserprobte Notenverwaltung für alle Lehrkräfte. Als „Basis“ für die Daten dient die für Windows, Mac und Linux frei erhältliche Anwendung Notenbuch_Free. Näheres hierzu auf www.Lehrerkartei.de

Mit diesem Hilfsprogramm haben Lehrkräfte jederzeit die Notenhistorie der Klasse digital vor sich. Auch die schnelle Noteneingabe ist damit möglich. Kein Markieren mehr im Notizbuch, kein Abgleich zu Hause mit weiteren Listen – mit diesem Programm haben Lehrkräfte alles in einer Hand!

Fotos der Schüler, einfache Übersicht der Klassen und intuitive Steuerung stellen die hohe Nutzerfreundlichkeit heraus!

Neues in Version 1.2:
1. Der Zugang zur App kann nun über einen Code gesperrt werden. 2. Falls man den Code vergisst wird dieser auf Anforderung an die zuvor hinterlegte E-Mailadresse versandt. 3. Die App kann nun auf den Auslieferungszustand zurückgesetzt werden. Dabei wird die vorhandene Datenbank an die zuvor hinterlegte E-Mail-Adresse versandt.

Updatevorgang bei vorhandenen Daten:
1. Daten aus Version 1.0 heraus per E-Mail an eine E-Mail-Adresse versenden, die auf dem mobilen Gerät, auf welchem die neue Version installiert werden soll, empfangen werden kann.
2. Version 1.0 löschen.
3. Neue Version 1.2 installieren.
4. E-Mail mit Daten aufrufen, darin den Anhang (die versandten Daten) anklicken. Nun können die Daten in die Version 1.2 eingelesen werden.

Merkzettel Version 1.2 (Android) im Store

WICHTIGER HINWEIS zum Update auf Version 1.2:
Auf Grund eines Fehlers unsererseits kann die Version 1.2 nicht als Update ausgeliefert werden. Falls Sie eine Version 1.0 im Einsatz haben und gerne auf die Version 1.2 updaten wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Info@Lehrerkartei.de.

Merkzettel ist die App, um den Kopf der Lehrkräfte zu entlasten: Vorfälle (Hausaufgaben vergessen, guter Schülerbeitrag, …) werden nie mehr vergessen und sind in jeder Schulstunde greifbar.

Mit diesem Programm sind alte Aufschriebe auf Papier nicht mehr nötig. Direkt mobil Vermerke wie „Hausaufgaben vergessen“ dem Schüler zuordnen und damit eine Datenquelle als Infotool aufbauen. Damit wird die komplette Historie sichtbar und nichts geht verloren.
Eine schnell generierte PDF zum Ausdruck bzw. E-Mail-Versand rundet das Profil ab.

Weitere Infos finden Sie unter www.Lehrerkartei.de.

Neues in Version 1.2:
1. Die Stammdaten (Schüler und Klassen) können aus einer von NOTENBUCH_FREE erzeugten Datei eingelesen werden. NOTENBUCH_FREE finden Sie auf www.Lehrerkartei.de.
2. Der Zugang zur App kann nun über einen Code gesperrt werden.
3. Falls man den Code vergisst wird dieser auf Anforderung an die zuvor hinterlegte E-Mailadresse versandt.
4. Die App kann nun auf den Auslieferungszustand zurückgesetzt werden. Dabei wird die vorhandene Datenbank an die zuvor hinterlegte E-Mail-Adresse versandt.

Updatevorgang bei vorhandenen Daten:
1. Daten aus Version 1.0 heraus per E-Mail an eine E-Mail-Adresse versenden, die auf dem mobilen Gerät, auf welchem die neue Version installiert werden soll, empfangen werden kann.
2. Version 1.0 löschen.
3. Neue Version 1.2 installieren.
4. E-Mail mit Daten aufrufen, darin den Anhang (die versandten Daten) anklicken. Nun können die Daten in die Version 1.2 eingelesen werden.

Schulkartei 12.0.005 im Download

Neuerungen in Version 12.0.005                             Stand: 19.10.2014 =====================================================
1. Schulbogen 5 (GHS/WRS): Schülerinnen werden nun auch auf dem Namensprotokoll aufgeführt.

2. Klassenbogen: In der Gemeinschaftsschule wird nun auch bei Schülern der Klassenstufe 6 die zweite Fremdsprache in Spalte 6 des Klassenbogens ausgegeben.

HINWEIS: Damit diese Auswertung korrekt erfolgt muss im Eingabe-Feld Profil / Wahlpflicht (unter Schülerdaten 2 – Fremdsprachenfolge) der Wert „WP Fremdsprache“ eingetragen sein.

3. Klassenbogen: Merkmal „Kommt von Gemeinschaftsschule“ fehlte. Wurde jetzt hinzugefügt. HINWEIS: Das Merkmal taucht erst ab dem 2. Aufruf der Schulkartei in der Auswahlliste auf.

4. Im Schulbogen 3 RS hat sich ein Fehler eingeschlichen. Bei der Rubrik Bundesjugendspiele ist das Schuljahr 2014/15 eingetragen, es müsste jedoch das Schuljahr 2013/14 sein. Dies ist nun behoben.

5. Schulbogen 5 – GHS – Abschnitt 52: Bei den sonstigen Ausländern konnten negative Zahlen auftauchen. Dieser Fehler ist nun behoben.

6. Schulbogen 6 (GHS): Schüler, welche an der eigenen Schule in die Klassenstufe 5 der Gemeinschaftsschule wechselten, werden nun ebenfalls berücksichtigt.

 

SK-Newsletter Aug./Sept./Okt. 2014

Hier die Themen dieses Newsletters:
1. Aktuelle Programmversionen und Downloads
2. Hinweise zur Herbststatistik 2014
3. Erhöhtes Hotlineaufkommen zum Schuljahresbeginn
4. Wichtige SK-Nachrichten erhalten
5. Wo erhalte ich Hilfe zu meinem Programm?
6. Angebot für Lehrkräfte: Notenbuch_Free
7. Grundsätzliches zu Updates

Den kompletten SK-Newsletter finden Sie im Menü Downloads – Bereich 12 – SK-Newsletter.

Schulkartei 12.0.004 im Download

Neuerungen in Version 12.0.004 Stand: 11.10.2014
================================================
1. Kath. / Ev. Schüler ohne kath./ ev. Religionsunterricht werden nun im
Menü Statistik – Religion genau so gezählt wie auf dem Statistikbogen
der Herbststatistik, da nun die jeweils nicht abgemeldeten Schüler
berücksichtigt werden.

2. Bei der Überprüfung der Orte für den Statistikbogen 2 wird bei einer
Meldung nun auch die PLZ zusammen mit dem Ort ausgegeben.

3. Auf dem Klassenbogen werden nun auch bei der Gemeinschaftsschule die
Werte in der Spalte 6 gefüllt.

4. Herbststatistik – Schulbogen 5: bei der Ausgabe der Schülernamen wurden
die Jungs bei weiblich und die Mädchen bei männlich angezeigt. Dies ist
nun behoben. Auf dem Schulbogen selbst werden die Anzahl an korrekter
Stelle ausgegeben.

5. Programmdatei Excel2SK (zum Einlesen von Daten aus Excel) wurde
aktualisiert.

6. Herbststatistik: Schulbogen 5 (Abschnitt 51): Bei der Ausgabe der
Schülernamen wurden die Mädchen des Jahrgangs 2002 fälschlicherweise
als Jahrgang 2003 ausgegeben. Dies ist nun behoben.

7. Klassenbogen: Die Ausgabe des Merkmals „kommt von Realschule“ in
Spalte 3 wurde korrigiert.^

8. Herbststatistik: Schulbogen 5 (GHS): Ein Fehler, der bei nicht
vorhandenem Merkmal „Vollzeitschulpflicht erfüllt“ auftreten konnte,
wurde behoben.

9. SK-Admin: Die Lizenzierung von weiteren Schulen muss nun in
Schulkartei selbst jeweils erfolgen. In SK-Admin erfolgt eine
entsprechende Meldung.

Merkzettel-App 1.1 im Apple Store

Heute wurde Merkzettel 1.1 in den Apple Store gestellt.

Neuerungen:

  • Die Stammdaten (Schüler und Klassen) können aus einer von NOTENBUCH_FREE 2.5 erzeugten Datei eingelesen werden. NOTENBUCH_FREE finden Sie auf www.Lehrerkartei.de.
  • Der Zugang zur App kann nun über einen Code gesperrt werden.
  • Falls man den Code vergisst wird dieser auf Anforderung an die zuvor hinterlegte E-Mailadresse versandt.
  • Die App kann nun auf den Auslieferungszustand zurückgesetzt werden. Dabei wird die vorhandene Datenbank an die zuvor hinterlegte E-Mail-Adresse versandt.

Notenbuch-App 1.1 neu im Store

Heute wurde die Notenbuch-App im Windows- und Apple-Store in der neuen Version 1.1 hochgeladen.

Neuerungen:

  • Der Zugang zur App kann nun über einen Code gesperrt werden.
  • Falls man den Code vergisst wird dieser auf Anforderung an die zuvor hinterlegte E-Mailadresse versandt.
  • Die App kann nun auf den Auslieferungszustand zurückgesetzt werden. Dabei wird die vorhandene Datenbank an die zuvor hinterlegte E-Mail-Adresse versandt.

Notenbuch_Free 2.5

Neuerungen in Notenbuch_Free 2.5

  • Problem mit der Sortierung von Umlauten gelöst.
  • Notenbuch_Free kann nun die Stammdaten (Klassen und Schülerdaten) an mobile Apps von TruSoft weitergeben
  • Löschen von Klassen aus dem Notenexport ist nun möglich

FAQ hinzugefügt

Um wiederkehrende Fragen von Anwendern und deren Antworten allgemein zugänglich zu machen, wurde die FAQ-Seite (FAQ = Frequently Asked Question; … Weiterlesen

Release Merkzettel

Keine Zettelwirtschaft mehr im Klassenzimmer, alle Infos sofort abspeichern! Mit diesem Programm sind alte Aufschriebe auf Papier nicht mehr nötig. … Weiterlesen

Release Notentabelle

Einfache und schnelle Notenzuordnung zu vorgegebenem Punktesystem! Mit diesem Programm sind alte Tabellen der Punkte- und Notenzuordnung Geschichte. Nach Eingabe … Weiterlesen

Release Notenbuch:

Noten direkt vor Ort verwalten – das Notenbuch bietet die komplette Übersicht für das Klassenzimmer! Das neue Notenbuch ist da! … Weiterlesen