Wartungssupdate SK-Prüf-HS 8.2.004 im Download

Neuerungen in Version 8.2.004

Auszug aus der Corona-Pandemie-Prüfungsordnung für das
Schuljahr 2020/2021 (gültig ab 23. März 2021):

Artikel 2, §5

(3) Wird die Hauptschulabschlussprüfung im Schuljahr 2020/2021 in
Klasse 10 der Werkrealschule oder Gemeinschaftsschule abgelegt, ist
die Projektarbeit nicht Teil dieser Prüfung; sie gilt weder als
maßgebendes Fach noch als Prüfungsfach. Die Prüflinge benennen
spätestens am zweiten Unterrichtstag nach Bekanntgabe der Noten
der schriftlichen Prüfung gegenüber der Schulleiterin oder dem
Schulleiter aus den maßgebenden Fächern ein Fach, das neben den
Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch als Prüfungsfach gilt.
Dieses Fach wird außerdem bei der Berechnung des Durchschnitts
der Gesamtleistungen der maßgebenden Fächer doppelt gewichtet.

1. Neuerungen aufgrund der geänderten Prüfungsordnung:
a) Im Karteireiter Prüfungsnoten befindet sich nun der Ausdruck
„Meldung/Festlegung auf Extra-Fach“ womit die Prüflinge sich auf
das Extra-Fach festlegen können.

b) Im gleichen Karteireiter muss das Extra-Fach erfasst werden.

c) Die Schnittberechnungen wurde bei der Stufe 10 angepasst.

2. Zertifikat Projektarbeit: Ausgabe Dezimalnote hinzugefügt

3. GMS – Versetzung nach §6: Schüler mit diesem Merkmal werden in das
Prüfungsprogramm eingelesen, sofern in der Herkunftart „Versetzt/Neu“
vorhanden ist. Hinweistext dazu wurde entsprechend angepasst.

4. Fehler in der Sortierung der Textvorschläge für die Projektarbeit
behoben.