Wartungsupdate SK-Prüf-HS 8.2.008 im Download

Neuerungen in Version 8.2.008

1. Ausdruck „Liste für Prüfungsvorsitzende(r)“: Korrektur bei
der Endnote in den Fächern D und M.

2. Korrektur für Ausdruck Rangliste.

3. Auf den Anmeldeformulare D/M wird nun
– die Informatik-Note nicht mehr als Dezimale ausgegeben.
– im Fach Englisch Einzelnoten ausgegeben.
– im abzutrennenden Teil auch der Schülername mit Klasse
ausgedruckt.

4. Überprüfung der musischen Fächer im Karteireiter Ergebnis
eingebaut. (siehe K.u.U. vom 7. Juni 2021, ab Seite 90:
geänderte HSAPO)

5. Ein versehentlicht eingegebenes Profilfach kann an der
gleichen Stelle (Bearbeiten Stammdaten) auch wieder gelöscht
werden.

6. Ausdruck Anmeldeformular D/M: Der Durchschnitt wird nicht mehr
mit 2 Nachkommastellen, sondern mit einer angegeben.

7. $13 Abschnitt 5 der geänderten Prüfungsordnung integriert:
„…sind die Gesamtleistungen in zwei Prüfungsfächern geringer als
mit der Note »ausreichend« bewertet, ist die Prüfung bestanden,
wenn für eines dieser Fächer ein Ausgleich gegeben ist;….“

8. $13 Abschnitt 5 der geänderten Prüfungsordnung integriert:
„…Ist das Bestehen der Prüfung auf Grund der Gesamtleistung
im Fach Englisch oder in der gewählten Wahlpflichtfremdsprache
nicht möglich, kann auf Wunsch der Hauptschulabschluss ohne die
jeweilige Fremdsprache erteilt werden; in diesem Fall wird für
das Fach im Abschlusszeugnis keine Note ausgebracht.“

Auf dem Karteireiter „Ergebnis / Zeugnis“ wird nun bei
nichtbestandener Prüfung überprüft, ob der Prüfling im WPF
Französisch gewählt hat und ob in diesem Fach eine schlechte
Note vorhanden ist. Wenn ja, kann diese Note nach der geänderten
Prüfungsordnung gestrichen werden, damit die Prüfung eventuell
bestanden wird.
Das Streichen der Note geschieht im Karteireiter
„Prüfungsfächer“.

9. Auf der Vorabinfo ist nun auch die Projektarbeit berücksichtigt.